FAQ2020-03-24T08:25:34+01:00

Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Hier findest du eine Übersicht der Antworten von häufig gestellten Fragen zur digitalen Ausbildungsplattform. Eine Beschreibung aller Funktionen von APPRENTIO® findest du hier. Eine umfassende Dokumentation zur Einrichtung und Nutzung von APPRENTIO® findest du in unserem Hilfe-Center.

Für welche Organisationen ist APPRENTIO® geeignet?2020-03-20T13:40:57+01:00

APPRENTIO® eignet sich für alle Unternehmen, Verwaltungen oder Bildungszentren, die zwischen 3 und 1.000 Nachwuchskräfte pro Standort (Auszubildende, Lernende, Dual Studierende, Praktikant*innen, Trainees, …) beschäftigen. Egal, in welchen Berufen oder Lehrgängen. Einen Auszug der aktuellen Referenzen findest du hier.

 

 

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?2020-03-20T13:54:37+01:00

Die Mindestvertragslaufzeit für alle APPRENTIO® Versionen beträgt jeweils 12 Monate, beginnend mit dem Lieferdatum (=Beginn des Leistungszeitraumes). Der Vertrag kann 3 Monate vor Ablauf des Leistungszeitraumes gekündigt werden. Ansonsten verlängert sich der Vertrag um weitere 12 Monate.

 

Kann ich zwischen den Versionen und Kategorien wechseln?2020-03-20T14:07:05+01:00

Ja. Du kannst deinen gebuchte Version und/oder Kategorie jederzeit wechseln.

Solltest du unterjährig in eine höhere Version / Kategorie wechseln (z.B. Wechsel von PRO auf PREMIUM oder Erhöhung von 60 auf 100 Nachwuchskräfte), stellen wir dir den Differenzbetrag zwischen der bereits geleisteten Vorauszahlung und dem geänderten Preis bis zum Ende der jährlichen Laufzeit zusätzlich in Rechnung (monatliche Abrechnung).

Solltest du unterjährig in eine niedrigere Version / Kategorie wechseln, hast du keinen Anspruch auf (anteilige) Rückerstattung der bereits geleisteten Vorauszahlung. Das müssen wir so handhaben, um die Lizenzkosten für alle Anwenderbetriebe möglichst gering zu halten.

 

Welche Kosten fallen neben den Lizenzaufwendungen noch an?2020-03-20T14:16:17+01:00

Neben den Lizenzkosten fallen keine weiteren monatlichen Kosten an. Der Support und die kontinuierliche Weiterentwicklung sind inklusive.

Wir unterstützen dich aber gerne bei der Einrichtung und Inbetriebnahme von APPRENTIO® im Rahmen unserer „Ready-to-work-Pakete“ und bei der Einrichtung individueller Formulare. Dabei handelt es sich nur um einmalige Pauschalen.

Ansonsten können wir dir auf Wunsch auch individuelle Funktionen oder Schnittstellen für APPRENTIO® entwickeln. Wenn du möchtest, setzen wir für dich auch andere digitale Anwendungen, Plattformen oder Online-Shops um. Das machen wir schon seit 2008 – allerdings losgelöst vom APPRENTIO® Standardumfang. Sprich uns gerne an.

 

Können wir die Mobile App auch abschalten?2020-03-23T17:34:06+01:00

Ja. Wenn du in deiner Organisation nicht mit der APPRENTIO® Smartphone App arbeiten möchtest (z.B. weil die Nachwuchskräfte aufgrund interner Regelungen nur in der Arbeitszeit Zugriff auf die Ausbildungsplattform haben sollen), kannst du die Nutzung der Mobile App auch unterbinden. Es handelt sich also nur um eine optionale Funktion.

 

 

Wie erreiche ich den Kunden-Support, wenn ich Hilfe brauche?2020-03-23T17:45:08+01:00

Ein persönlicher Service ist uns sehr wichtig. Das schätzen auch unsere Kunden, wie du hier nachlesen kannst.

Unser Service-Team erreichst du von Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr telefonisch oder über unser Online-Helpdesk. Hier findest du bereits viele Antworten auf deine Fragen, Tutorials und Erklär-Videos.

Selbstverständlich sind wir auch in Notfällen für dich da. Die Notfallnummer findest du in deinen APPRENTIO® Einstellungen.

 

Fallen zusätzliche Kosten für den Kunden-Support an?2020-03-23T17:49:45+01:00

Nö. In jeder APPRENTIO® Version ist der Kunden-Support per E-Mail und / oder Telefon sowie der Zugang zu unserem Helpdesk enthalten.

 

In welchen Sprachen ist APPRENTIO® verfügbar?2020-03-23T17:53:32+01:00

APPRENTIO® ist aktuell auf Deutsch und Englisch verfügbar. Jede*r Nutzer*in kann dabei selbst die bevorzugte Sprache auswählen. Weitere Sprachen (z.B. Französisch, Spanisch) sind in Vorbereitung.

 

Wie lange dauert die Einrichtung von APPRENTIO®?2020-03-23T18:05:24+01:00

Das kommt darauf an 🙂 Im Durchschnitt dauert es etwa zwei bis drei Wochen ab Auslieferung, bis APPRENTIO® in deiner Organisation produktiv einsatzbereit ist. Je nachdem, wie intensiv du dich mit der Einführung beschäftigst.

Wir unterstützen dich gerne dabei. Grundsätzlich kannst du APPRENTIO® selbständig mit den Anleitungen im Helpdesk einrichten und in deiner Organisation einführen.

Wir empfehlen dir jedoch, die Einführung strukturiert im Rahmen unserer „Ready-to-Work-Pakete“ mit einem APPRENTIO® Teammitglied durchzuführen.

 

 

 

Bekomme ich eine*n feste*n Ansprechpartner*in bei der Einrichtung?2020-03-23T18:09:06+01:00

Ja. Natürlich. Als Neukunde bekommst du ein festes Teammitglied zugeteilt, dass dich bei der Einrichtung von APPRENTIO® unterstützt und während des gesamten Onboardings begleitet.

Erfolgt die Einrichtung vor Ort?2020-03-23T18:14:23+01:00

Auf Wunsch ja. Das macht immer dann Sinn, wenn du dich an ein bis zwei Tagen von deinen weiteren Verpflichtungen „freischaufeln“ und dich ganz auf die individuelle Einrichtung von APPRENTIO®  konzentrieren möchtest. Oder, wenn mehrere Personen für die Einführung eines einheitlichen Systems zuständig sind.

Die Einführung funktioniert aber auch online reibungslos. Wir empfehlen dir, das „Ready-to-Work-Paket | Online“ zu buchen. Das klappt super!

Hier findest du eine Übersicht unserer Einführungsvarianten.

 

 

 

Kann ich bestehende Daten importieren?2020-03-23T18:17:32+01:00

Ja. Bestehende Planungs- / Mitarbeiterdaten wie Stammdaten, Stationseinsätze etc. können bei der Einrichtung importiert  – oder durch eine Schnittstelle regelmäßig importiert/synchronisiert werden. Das stimmen wir mit dir individuell ab.

 

Brauche ich Programmierkenntnisse für die Einrichtung?2020-03-24T08:20:27+01:00

Nein. Auf keinen Fall! …obwohl die sehr nützlich sind 🙂

Sämtliche Einstellungen und Einrichtungsschritte kannst du über die Benutzeroberfläche vornehmen. Unser Service-Team unterstützt dich dabei Schritt für Schritt und geht auf alle Fragen ein.

 

Benötige ich spezielle Software oder Hardware für die Nutzung von APPRENTIO®?2020-03-24T08:32:37+01:00

Nein. APPRENTIO® funktioniert auf fast allen Endgeräten und benötigt keine Hardware / Server vor Ort. Einzige Voraussetzung ist ein Webbrowser und eine Internetverbindung. Die Mobile App steht für die Betriebssysteme Android und iOS zur Verfügung.

 

Können einzelne Funktionen auch abgeschaltet werden?2020-03-24T08:52:42+01:00

Ja. Je nachdem, welche Version du einsetzt, stehen dir verschiedene Funktionen (Chat, Push-Nachrichten, Online-Berichtsheft, Beurteilungen, Tests, Single-Sign-On, …) zur Verfügung. In den Einstellungen kannst du selbst festlegen, welche Funktionen du nutzen oder deaktivieren möchtest.

Wenn ihr euch intern noch nicht darüber geeinigt habt, ob ihr bestimmte Prozesse digitalisieren möchtet oder nicht, kannst du auch erstmal mit einem geringeren Funktionsumfang starten und diese erst später aktivieren.

 

Wie oft stehen Updates zur Verfügung?2020-03-24T09:01:56+01:00

APPRENTIO® wird kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Jeden ersten Dienstag des Monats ist unser Release-Day. Dann werden neue Funktionen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen in dein Live-System übernommen. Es gibt also 12 Updates pro Kalenderjahr. Kritische Fehlerbehebungen und Sicherheitspatches (Zero-Day-Schwachstellen) werden umgehend behoben.