Import von Urlaub und Abwesenheiten

Der Osterhase scharrt schon mit den Pfoten – Zeit für ein paar Urlaubstage.

Damit ihr die Urlaube und weitere Abwesenheiten für eure Nachwuchskräfte entweder aus einem Vorgängersystem oder eurem führenden HR-System importieren könnt, steht euch seit April (Release 2022-04) ein erweiterter Import von Stammdaten mit beweglichen Planungsdaten zur Verfügung.

Was bringt das?

Ihr müsst bewegliche Planungsdaten (Urlaub, Abwesenheiten) nicht mehr redundant in APPRENTIO planen, sondern könnt die Informationen aus eurer bestehenden HR-Software exportieren und mithilfe der Import-Funktion in euer APPRENTIO importieren. Damit spart ihr eine Menge Zeit und verringert Fehler.

Eine detaillierte Beschreibung findet ihr hier in der Knowledge Base.

Diese Funktion ist verfügbar in den Versionen:

Basis
Pro
Premium

News abonnieren

Themen